Menü

Leistungen

Breit aufgestellt für große Aufgaben

Die stärksten Komponenten, die wir Ihnen bieten, sind unsere Erfahrung und Einsatzbereitschaft, unser Wissen und Können sowie unsere Liebe zur Qualität bis ins Detail – auch wenn es mit schwerem Gerät hoch hinaus geht. Als eingespielte Mannschaft liefern wir ausgefeilte Serviceleistungen mit dem Fokus auf die passende Lösung. Vom ersten Handschlag bis zum finalen Ergebnis. Im Wasser, an Land sowie bei Ihnen oder bei uns vor Ort.

Instandhaltung und Service

Unser Know-how

Ob technische Systeme oder Bauelemente, Geräte oder Betriebsmittel – sie sollten nur stillstehen, wenn Sie auf »Off« drücken. Alle anderen Möglichkeiten lassen sich leicht abschalten: Durch eine regelmäßige Instandhaltung. Wir von KIS bieten Ihnen dafür branchenübergreifend umfassende Maßnahmen nach DIN 31051 – von der Wartung über die Inspektion und Instandsetzung bis hin zur gezielten Verbesserung.

Unsere branchenübergreifenden Leistungen

… an Kran- und Hebezeugen sowie Tortechnik

  • Demontage und Montage vieler herstellerfreier Alt- und Neuanlagen sowie einzelner Komponenten inkl. aller mechanischen, stahlbaulichen und elektrotechnischen Inhalte – kundenbegleitet bis zur Inbetriebnahme
  • Umbau und Modernisierung vorhandener Anlagen entsprechend laufender Vorschriften der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • Instandhaltung durch Instandsetzung, Wartung und Prüfung aller Komponenten inkl. Verschleißteilen
  • Erstellung und Ausführung nachhaltiger Prüf- und Wartungskonzepte

… an Anlagenkomplexen wie Förder-, Produktions-, Verarbeitungs- und Fertigungsanlagen sowie einzelnen Maschinen

  • Revisionsarbeiten bei Tages-, Wochen- oder Monatsrevisionen in kleinen und großen Teams mit bis zu 30 Monteuren
  • Komplett- und Teilmontagen von Maschinen und Anlagen für Hersteller und Endkunden bis zur Inbetriebnahme zzgl. fortlaufender Prüf- und Wartungsinhalte
  • Instandsetzung, Erneuerung und Umbau einzelner Komponenten und Anlagenteile
  • Maschinenverlagerung- und Transport mit u.a. Schwerlastrollen und sonstiger Transporttechnik inkl. aller vor- und nachgelagerten Prozesse

… an Elektroanlagen

  • Modernisierung und Modifikation von Elektroanlagen vom Kabelzug bis zum Anschluss
  • Umbau und Rekonstruktion von der Lieferung bis zur Inbetriebnahme von Schaltschränken

Stahl- und Vorrichtungsbau

Unser Know-how

Stahl spielt bei uns seit jeher eine tragende Rolle – zum Beispiel bei der Herstellung von Stahlbauwerken und Vorrichtungen. Im Zusammenspiel von mechanischer Bearbeitung sowie Heft-, Schweiß- und Drehverbindungen entstehen nach Ihren Vorgaben, Mustern oder Zeichnungen komplexe Baugruppen – in flexiblen Ausführungen, nach Ihren Bedürfnissen, realisiert in kürzester Planungs- und Bauzeit durch einen äußerst präzisen Vorfertigungsgrad. Auf einer Fläche von 2.400 qm – bekrant mit einer Nutzlast von 1 x 5 t und 2 x 10 t – haben wir genügend Platz und Power für Ihre Projekte.

Unsere Leistungsbereiche
  • Fertigung von Stahlbaukomponenten und –gruppen auch nach eigener Entwicklung
  • Fertigung von Vorrichtungen für u.a. Instandhaltungsprozesse
  • Aufarbeitung, Neufertigung, Anpassung und Umbau von verschiedensten Komponenten aus fördertechnischen und verketteten Anlagen wie z.B. Schubböden, Elevatoren, Schnecken, Kratzkettenförderer KKF, Trogkettenförderer TKF
  • Aufarbeitung von Verschleißteilen aus Anlagenkomplexen
  • Fertigung von Gestellen, Rahmenkonstruktionen und Podesten, Wartungs- und Instandhaltungsbühnen
  • Verkleidung- und Verblechungsarbeiten, Kantarbeiten
  • mechanische Aufarbeitung von Anschlagmitteln wie u.a. Greifertechnik
  • Aufarbeitung von Schaufeln, Schildern und Gabeln diverser Baumaschinen
  • Aufarbeitung von Schüttgut- und sonstigen Containern

Stahlwasserbau

Unser Know-how

Wasser ist von Natur aus stärker als Stein oder Stahl. Es sei denn, wir setzen unsere Stärke entgegen. Von der Spundwand bis zum Stahlhochbau, von der Schleuse bis zum Schöpfwerk – als Kompetenzteam für den Stahlwasserbau realisieren wir qualitativ hochwertige und langlebige Lösungen für die maritime und Bauindustrie. Wir planen, fertigen, montieren und warten Ihre Konstruktionen. Ob als Modernisierung, Erneuerung oder Erweiterung. Stets mit dem Fokus auf maximale Qualität.

Unsere Leistungsbereiche
  • Kai- und Hafenanlagen
  • Hochwasserschutzanlagen
  • Sperrwerke und Schleusen
  • Fahrrinnen und Spundwände
  • Uferbauten und Dalbenanlagen
  • Schwimmpontons
  • Anschluss von Treppen, Leitern, Podesten oder Übergängen
  • Stahlhochbaukonstruktionen
  • Brückenkonstruktionen
  • Geländerstrukturen

Ingenieurleistungen

Unser Know-how

Die Komplexität des Projektes durchschauen, eine Lösung von der Idee an über den Tellerrand hinausdenken und sie auf höchstem Niveau verwirklichen: Das ist Ihre und unsere Vorstellung von einem erfahrenen Engineering. Mit diesem Anspruch realisieren wir für Sie vielfältige Konstruktionsleistungen in den Bereichen Stahl- und Maschinenbau – bis hin zur prüffähigen Statik. Außerdem befunden wir Ihre Kräne, Maschinen und Anlagen und dokumentieren für Sie sämtliche gesetzlichen Anforderungen. Auf gute Zusammenarbeit!

Unsere Leistungen auf einen Blick
  • vollumfängliche Projektabwicklung
  • Konstruktionsleistungen in den Bereichen Stahl- und Maschinenbau vom Aufmaß bis zur prüffähigen Statik
  • Erstellung von Fertigungszeichnungen und Stücklisten
  • Befundung und Bewertung z.B. von Krananlagen, Toren, Maschinen und Anlagen mit gleichzeitiger Erstellung nachhaltiger Prüf- und Wartungskonzepte
  • Anfertigung von technischen Dokumentationen und weiteren gesetzlich vorgeschriebenen Aufzeichnungen sowie Betriebs- und Wartungsanleitungen

    UVV-Sachkundigenprüfung

    Unser Know-how

    In einer immer komplexer werdenden Produktionslandschaft müssen Sie sich auf eines verlassen können: Dass alles sicher ineinandergreift. Wir von KIS prüfen Ihre Betriebs- und Produktionsmittel auf Herz und Nieren – von der Winde bis zur Werkzeugmaschine, vom kraftbetätigten Tor bis zum Kran in jeglicher Ausführung. Unser speziell dafür ausgebildetes und autorisiertes Team aus Sachkundigen nimmt sämtliche Prüfungen ab und stellt Ihnen die passenden Prüflisten und Protokolle aus. So bleiben Ihre Mitarbeiter vor Unfällen geschützt – und Sie können sich voll und ganz auf Ihre Produktion konzentrieren.

    Unsere Überprüfungen auf einen Blick
    • Krane (Brückenkrane, VPK, HPK, SDK) nach DGUV-Vorschrift 52
    • Winden-, Hub-, und Zuggeräte (Kettenzüge, Seilzüge, Winden) nach DGUV-Vorschrift 54
    • Lastaufnahmemittel im Hebezeugbetrieb (Klemmen, Greifer, Gurte, Bänder) nach DGUV-Vorschrift R 100-500
    • Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore (z.B. Industrie-Sektionaltore, Schnelllauftore, Rolltore) nach ASR A1.7
    • Elektrische Anlagen und Betriebsmittel (ortsfeste und ortsveränderliche Betriebsmittel) nach DGUV-Vorschrift 3
    • Arbeitsmittel (konventionelle Werkzeugmaschinen, Scheren, Pressen) nach DGUV-Regel 100-500
    • Ortsfeste statische Regalanlagen (Industrieregale) nach DGUV-Regel 108-007

    Unsere geeichten, akkreditierten Prüfmittel und Geräte
    • Prüfgewichte von insgesamt 33 t inkl. Ausrüstung zum Handling wie Traverse, Schwerter und Arretierungsbolzen für u.a. dynamische Lastproben an Kranen
    • Kettenprüfset – Rutschkupplungsprüfgerät FMD 1 – 4 t
    • Secutest Pro – Prüfung nach DGUV-Vorschrift 3 / DIN VDE 0701-0702 inkl. IZYTRONIQ – Software und Protokollerstellung/ -übertragung auf Cloud-Basis
    • Profitest Mxtra – Prüfung nach DIN VDE 0100-600 / VDE 0105-100 inkl. IZYTRONIQ – Software und Protokollerstellung/ -übertragung auf Cloud-Basis

    Mechanische Bearbeitung

    Unser Know-how

    Erstklassige Einzelteilfertigung made in Wismar: In unmittelbarer Nähe zum Werftstandort und zur Kaikante bieten wir Ihnen mit unserer Mechanischen Werkstatt einen Dreh- und Angelpunkt für verschiedenste mechanische Bearbeitungen: von zerspanenden Prozessen – wie zum Beispiel Drehen, Fräsen sowie Bohren an Stahl-, Aluminium- bzw. Kunststoff-Halbzeugen und -Bauteilen – bis hin zu Säge-, Schnitt- und Kantarbeiten. Auf einer Fläche von 1.200 qm – bekrant mit einer Nutzlast von 5 t – haben wir genügend Platz und Power für Ihre Projekte – ob Aufarbeitung oder Neufertigung, nach Zeichnung oder Muster.

    Beispiele unserer Leistungen
    • Wellen, Antriebs-/Abtriebswellen, Schneckenwellen, Kurbelwellen
    • Wellenaufnahmen, Ritzel, Bolzen, Zapfen, Kolbenstangen
    • Kettenräder, Laufräder, Kranräder, Umlenkrollen, Andruckrollen
    • Lagerböcke, Lagersitze, Lagerbuchsen, Lagerdeckel, Lagerschilde
    • Führungsschienen, Führungsbolzen, Führungsrohre
    • Achsen, Gelenke
    • Platten- und Profilzuschnitte, Brennzuschnitte, Kantteile, Stanzteile

    Unsere Fertigungsdimensionen

    … für konventionelle mechanische Bearbeitung

    • Drehen: max. Durchmesser 800 mm, Länge 3.500 mm
    • Bohren: Bohrwerk x-y-z Achse 1.600 mm – 1.250 mm – 675 mm
    • Fräsen: Tischgröße 700 mm x 350 mm

    … für Verformung / Zuschnitt

    • Sägen: max. Durchmesser 550 mm
    • Kanten: max. Länge 2.500 mm, bis 14 mm Plattenstärke
    • Scherenzuschnitte: max. Länge 3.050 mm, bis 13 mm Plattenstärke
    • optischer Brennzuschnitt: max. 250 mm Plattenstärke
    • Stanzen und Schneiden mit Profilstahlschere Peddimax

    So kommen wir in Kontakt

    KIS Kran- und Industrieservice

    Geschäftsführung
    René Wenzel und André Wenzel
    Tel.: 03841 / 7289 0
    Fax: 03841 / 7289 33
    E-Mail: info@kis-wismar.de

    Geschäftssitz
    KIS Kran- und Industrieservice GmbH
    Zum Dock 8 (Gewerbepark West)
    23966 Wismar

    Kontakt

    Kontakt